Die Senioren und Seniorinnen freuten sich sehr darüber

Am kommenden Donnerstag ist der meteorologische Frühlingsanfang und es soll lt. Wetterbericht klirrend kalt werden. Heute überraschte Patrick Kunkel, wie in jedem Jahr, die Seniorinnen und Senioren in der Wohnanlage in der Friedrichstraße mit gelben und orangefarbigen Frühlingsprimeln, worüber man sich sehr freute.
Bei der Gelegenheit lobte Kunkel die Arbeit in der Einrichtung und freute sich, mit den Seniorinnen und Senioren ins Gespräch zu kommen. „Eltville ist eine Stadt, in der sich alle Generationen wohlfühlen können,“ freute sich Kunkel und verwies dabei auch noch einmal auf die vielen Aktivitäten und Angebote der Stadt, von kulturellen Veranstaltungen bis zum Eltviller Müze und von attraktiven Plätzen zum Innehalten bis zu den Wohnangeboten an verschiedenen Stellen.

« Café Europa mit den Verschwisterungsvereinen Endspurt am Wahlsonntag »