Der CDU-Ortsverband Eltville lädt interessierte Eltviller Bürgerinnen und Bürger ein, am Freitag, 29. Juni 2018, die Europäische Weltraumorganisation (ESA) in Darmstadt zu besichtigen. Noch sind Plätze frei!
Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, einen Einblick in die unendlichen Weiten des Weltalls zu gewinnen.
Diese sicher sehr interessante Veranstaltung bietet Ihnen eine hervorragende Gelegenheit, das Europäische Raumflugkontrollzentrum (ESOC) - eines der Operationszentren der ESA - kennenzulernen. Das ESOC ist das Missionskontrollzentrum für die meisten Weltraumprojekte der ESA. Die Führung vor Ort umfasst eine kurze Filmeinführung sowie die Besichtigung der ESOC-Kontrollräume, z.B. des ESOC-Hauptkontrollraums. Weitere Stationen sind unter anderem das Zwillingsmodell der Raumsonde Rosetta sowie weitere missionsspezifische Kontrollräume. Nach der Führung erhalten die Teilnehmer ESA-Informationsmaterial.
Der Ausflug ist insgesamt auf 40 Personen beschränkt, die Teilnahme kostet 20,00 Euro pro Person, Kinder ab 10 Jahren zahlen 10 Euro pro Person, Transfer und Eintritt inklusive.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Treffpunkt ist in Eltville um 11.45 Uhr am Parkplatz Weinhohle (gegenüber Lidl).Die Rückfahrt ist um 15.00 Uhr vorgesehen.
Mindestalter 10 Jahre, alle Personen ab 16 Jahren müssen einen gültigen Personalausweis mitführen!

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich und bis spätestens 20.06.2018 bei Ellen Merder, Tel. 06123-1436 oder Email: e.merder@cdu-eltville.de
vorzunehmen.

Details

Beginn:
Freitag, 29.06.2018, 11:45 Uhr
Ende:
Freitag, 29.06.2018, 15:00 Uhr
Veranstaltungsort:
ESA Darmstadt
Anschrift:
Robert-Bosch-Straße 5
64293 Darmstadt
Deutschland